• Foto de Vereda da Tranquada
  • Foto de Vereda da Tranquada
  • Foto de Vereda da Tranquada
  • Foto de Vereda da Tranquada
  • Foto de Vereda da Tranquada

Dificuldade técnica   Moderado

Coordenadas 66

Uploaded 1 de Março de 2013

Recorded Março 2013

-
-
519 m
418 m
0
0,4
0,8
1,69 km

Visualizado 2223 vezes, baixado 27 vezes

próximo a Ribeira da Janela, Madeira (Portugal)

This path has been damaged by heavy rains in november 2012.
It can still be done but with caution.

1 comment

  • Foto de iris:-)madeira

    iris:-)madeira 21/out/2016

    Olá Luisfreitas,

    today we wanted to walk a combination of some trails
    1.from the "cattle-grid" on the ER (to Fanal ) along the "fence" to the Verada do Castanheiro (a part of this trail) http://de.wikiloc.com/wikiloc/spatialArtifacts.do?event=setCurrentSpatialArtifact&id=10971304
    2. Following the veredaC. to the vereda da tranquada
    3. than we tried to follow the tranquada to Era da Achada/Ribeira da Janela

    (some years bevor we followes this path -without GPS-two times to Ribeira Funda one time with lot of trees on the way)
    Today it lookes very different to me. I can´t remember the the climb down /and up to the riverbed (your destination on the track). I think the old Path was a little bit below and perhaps with a bridge over the river????
    I was too afraid, so we followed the route to the right (in direction Ribeira Funda)
    Do you think it was a mistake (the part to Rib. Funda wasn´t easy as well;-) )
    Cumprimentos
    iris

    Wir sind vor Jahren der ausgeschilderten Vereda da Tranquada von Ribeira da Janela/Eira da Achadabis Ribeira Funda gefolgt. Beim zweiten Mal mussten wir schon über und unter manchen Bäumen klettern.
    heute wollten wir eine Kombination angehen :
    *Fanalstraße (ER) ab Viehrost in der Straße
    *Entlang des Grabens mit Zaun (Klettern und viel Bücken inklusive) bis http://de.wikiloc.com/wikiloc/spatialArtifacts.do?event=setCurrentSpatialArtifact&id=10971304
    *zur Vereda do Castanheiro (Abstiegweg von Fanal)
    *Von dort über die Tranquada wieder nach Eira und zum Auto zurück
    Leider hat mich die Schluchtquerung nach der Vereda do C.bzw der Aufstieg im nassen Fels abgeschreckt. Zudem hatten wir den Weg ganz anders (eher einfach) in Erinnerung.
    Wir sind deshalb nicht nach links (wie in Luisfreitas Track) , sondern nach rechts weiter bis Ribeira Funda. Erst kurz vor dem Ort (meiner Meinung nach) kommt man auf den alten (bekannten) Weg. Zwar gibt es auch auf dem alternativen (oder veränderten???) Abschnitt hübsche gepflasterte runde Stufen, aber man hat einige Kletterpassagen über Wasserläufe nahe des Abhangs.
    Fazit: nicht für jeden bzw. nicht alle Tage geeignet .
    Vielleicht war es ein Fehler, und wir hätten uns durch die Schlucht nach Westen trauen müssen???
    LG iris

You can or this trail